Mehr Gelassenheit im Beruf

Handlungsfähigkeit steigern durch Zuversicht und Stärke

Jederzeit ausgeglichen erscheinen, schwierige Situationen ruhig und rational zu meistern – wer wünscht sich das nicht?

Destruktiven Ärger abperlen lassen, abends abschalten und gelassen sein – hört sich das verlockend an?

Steigende Belastungen im Beruf und in Beziehungen fordern uns täglich heraus. Wie wir damit umgehen, hängt viel mit unserer persönlichen Haltung zusammen und lässt sich nachhaltig verändern.

Erlernen Sie in diesem Seminar den Aufbau einer belastbaren und gelasseneren Haltung. Erhalten Sie dabei die Zuversicht, persönlichen Herausforderungen im Alltag und schwierigen Situationen angemessen und doch authentisch begegnen zu können. So gewinnen Sie mehr Handlungsfähigkeit und immunisieren sich gegen unerwünschte Auslösereize – auch im hektischen Berufs-Alltag.

Agenda

  • Nutzen und Aufbau von Gelassenheit
  • Konkrete Werkzeuge für emotionales Gleichgewicht
  • Kennenlernen von neurobiologischen Grundlagen
  • Glaubenssätze identifizieren 
  • Eigene Kraftquellen identifizieren und stärken
  • Balance zwischen Fremd- und Selbstbestimmung 
  • Konstruktiver Umgang mit Misserfolgen
  • Erfolgsrezepte für vorhersehbare und überraschende Situationen

Ihr Nutzen

  • Sie erkennen Ihre persönlichen Reiz- und Druckfaktoren im Alltag
  • Sie reagieren auch in schwierigen Situationen zukünftig gelassen
  • Sie gehen souverän um mit den Anforderungen aus Arbeit -Freizeit – Familie
  • Sie entwickeln eine positive Denkweise auch für herausfordernde Situationen
  • Sie optimieren Ihr Selbstmanagement im täglichen Leben und sind somit handlungsfähiger auch im Beruf

Zielgruppe

Alle, die eine starke Haltung und mehr Gelassenheit verinnerlichen möchten mit dem Ziel, stressigen Phasen und schwierigen Situationen ausgeglichen und zuversichtlich zu begegnen.

Referent

Rudolf Klaus

Rudolf Klaus

Rudolf Klaus verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in Führungsfunktionen im Schweizer Finanzbereich. Andauernde Veränderungen, Reorganisationen, Umstrukturierungen forderten ihn in dieser Zeit. Sie ermöglichten es ihm aber auch, die Erfahrungen zu sammeln, welche er in seinen Trainings heute mit Herzblut und vielen persönlichen Tipps seinen Teilnehmenden weitergibt.

Teilnehmerstimme

«Die authentische Art des Referenten hat mir sehr gefallen. Seine Beispiele sind aus dem Leben gegriffen und regen zum Nachdenken an. Auch der Austausch in der Kleingruppe hat geholfen, sich zur eigenen Gelassenheit Gedanken zu machen und Vorsätze zu nehmen.»

Dominic Stucky
ISP Electro Solutions AG

Teile auf ― Merken ―

Seminar

Dauer
1 Tag
Ablauf
09:00 Uhr – 12:30 Uhr
Lunch
13:30 Uhr – 16:30 Uhr
Ort
MFO Denk&Werkstatt ZH-Oerlikon
Teilnehmerzahl
max. 8 Teilnehmende
Investition
CHF 950.- exkl. MwSt.
Inklusive
Teilnahmebestätigung, Checklisten und ausführlicher Dokumentation
Lunch, Kaffeepausen

Für Fragen & mehr Infos

Emanuela Paduli
Beratung

044 557 49 50

paduli@zweistunden.ch

« Mehr Gelassenheit im Beruf »

Schlau in ZweiMinuten

Blogbeiträge

Fachartikel und Beiträge rund um das Thema der beruflichen Qualifizierung und Weiterbildung.

Anmeldung Weiterbildung

Mehr Gelassenheit im Beruf

Gerne melde ich mich für das Seminar an:

Inhouse Seminar

Mehr Gelassenheit im Beruf

Mehr Gelassenheit im Beruf

CHF .-
exkl. MwSt.
Kleingruppe mit
max. Teilnehmenden
Praxisnah und
interaktiv
Kostenfreie Stornierung
bis 14 Tage vor Seminarbeginn

Mehr Gelassenheit im Beruf

Massgeschneidert
für Ihr Unternehmen
Praxisnah und
interaktiv
Formate Ihrer Wahl:
digital oder vor Ort