Agiles Management – fokussiert, schnell, flexibel

Workshop für Führungskräfte

Moderne Führungskräfte sind mit ständig wechselnden Trends und Anforderungen konfrontiert, für die sie jeweils in Rekordzeit die passende Lösung bereit haben sollen. Vorbei scheinen die Zeiten, in denen es in erster Linie darum ging, Mitarbeitende zu motivieren und langfristig gesteckte Zielvorgaben zu erreichen. Grosse Hoffnungen werden dabei in das Konzept des agilen Managements gesteckt. Es soll starre Organisationen durch ein flexibleres Modell ersetzen und damit dem ständigen Wandel gewachsen und auf kurzfristige Veränderungen besser vorbereitet sein.

Das Seminar zeigt Ihnen, was sich hinter diesem neuen Modell genau versteckt und was Sie von ihm erwarten können, aber auch wo seine Grenzen liegen und welche Rahmenbedingungen erfüllt sein müssen.

Agenda

  • Motivation für Agilität
  • Agiles Manifest, agile Prinzipien und Werte – was bedeutet das alles?
  • Unterschied zwischen klassischen und agilen Vorgehensmethoden
  • Agile Vorgehensmodelle, zB. Scrum, Kanban
  • Agiles Projekt-, Produkt- und Portfoliomanagement
  • Agile Innovationsprozesse, zB. Design Thinking verstehen
  • Grundpfeiler und Voraussetzungen für agiles Management
  • Erfolg- und Misserfolgsfaktoren

Nach diesem Tages-Seminar

  • kennen Sie die Grundlagen der agilen Vorgehensweise und verstehen die dahintersteckenden Prinzipien
  • kennen Sie konkrete Werkzeuge, die Ihnen dabei helfen, in einem dynamischen Umfeld erfolgreich Ziele zu erreichen und können diese anwenden
  • können Sie Möglichkeiten und Grenzen agiler Methoden in verschiedenen Führungssituationen verlässlich einschätzen
  • kennen Sie Stolpersteine der agilen Transformation und können diese wirkungsvoll unterstützen
  • können Sie Ihre eigene Arbeitsweise kritisch reflektieren und erste Verbesserungen in Richtung Agilität einbringen

Zielgruppe

Geeignet für Führungskräfte, die sich auf den neuesten Stand der Management-Entwicklungen der letzten und zukünftigen Jahre bringen wollen.

Referent

Dr. Beat Birkenmeier

Dr. Beat Birkenmeier

Beat Birkenmeier studierte und forschte an der ETH Zürich und ist Gründer und langjähriger Geschäftsführer eines ETH-Spin – offs. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Unterstützung von Unternehmen bei der Konzeption, Planung und Umsetzung von Massnahmen zur Stärkung der Innovationskraft. Daneben ist er Dozent für Innovations-management an der Fachhochschule Nordwestschweiz und an anderen Weiterbildungs-Institutionen im In- und Ausland. Er ist Autor von zahlreichen Publikationen und Büchern, darunter „Wunderwaffe Innovation“ (erschienen im Orell Füssli Verlag) sowie „Strategie und Innovation“ (erschienen im SpringerGabler Verlag).
Teile auf ― Merken ―

Seminar

Dauer
1 Tag
Ablauf
09:30 Uhr – 12:30 Uhr
Lunch
13:30 Uhr – 16:30 Uhr
Ort
Radisson Blu, Zürich-Flughafen
Teilnehmerzahl
max. 12 Teilnehmende
Investition
CHF 950.- exkl. MwSt.
Inklusive
Lunch, Kaffeepausen, Zertifikat, Beispiele, Vorlagen und ausführlicher Dokumentation

Für Fragen & mehr Infos

Angelina Kreyenbühl
Beratung

044 557 49 50

kreyenbuehl@zweistunden.ch

« Agiles Management – fokussiert, schnell, flexibel »

Schlaue in ZweiMinuten

Blogbeiträge

Fachartikel und Beiträge rund um das Thema der beruflichen Qualifizierung und Weiterbildung.

Anmeldung Weiterbildung

Agiles Management: fokussiert, schnell, flexibel

Gerne melde ich mich für das Seminar an:

Inhouse Seminar

Agiles Management – fokussiert, schnell, flexibel

Agiles Management – fokussiert, schnell, flexibel

CHF .-
exkl. MwSt.

Kleingruppe mit
max. 12 Teilnehmenden
Praxisnah und
interaktiv
Kostenfreie Stornierung
bis 14 Tage vor Seminarbeginn

Agiles Management – fokussiert, schnell, flexibel

Massgeschneidert
für Ihr Unternehmen
Praxisnah und
interaktiv
Formate Ihrer Wahl:
digital oder vor Ort