Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
HomeSeminareInhouse SeminareBeratungBlogÜber uns
Kontakt

ZweiStunden - Wissen kurz&bündig GmbH
Seefeldstrasse 4
8008 Zürich Tel.: 044/457 49 50
info@zweistunden.ch

ZweiStunden - Wissen kurz&bündig GmbH
Seefeldstrasse 4    CH-8008 Zürich
             
Tel.:   044 - 557 49 50        E-Mail:  info@zweistunden.ch

Folgen Sie uns auf:




Copyright ZweiStunden - Wissen kurz&bündig GmbH | 2016 | KontaktweiStunden - Wissen kurz&bündig GmbH
 044/457 49 50
info@zweistunden.ch
Xing_LogoFacebook_icon.svgLinked inlogo_zweistunden_grün
In der Rubrik "Schlau in ZweiMinuten" von ZweiStunden finden Sie Fachartikel und Beiträge rund um das Thema der beruflichen Qualifizierung und Weiterbildung.
_____________________________________________________
Isländisches Haus
Massgeschneiderte Seminare für Ihr Unternehmen. 
Mehr Infos hier
Inhouse-Seminare
Newsletter kostenlos abonnieren - hier
Pfeiol violett Pfeiol violett Pfeiol violett Pfeiol violett Pfeiol violett Pfeiol violett
Unsere Seminar-Themen
Projektmanagement
Mehr Informationen?
Für Fragen und mehr Informationen rufen Sie mich an:
Larissa gross.jpg
Larissa Keller
Backoffice
Tel: 044 557 49 50
info@zweistunden.ch
Schneeeule
Unsere Empfehlung für Sie:
Mitarbeiter beurteilen - Ziele erreichen informieren

Die besten Interviewfragen für die besten Bewerber - informieren

Arbeitszeugnisse richtig schreiben und bewerten - informieren

_____________________________________________________
____________________________________________________
Die besten Tipps für das erfolgreiche Doppelsekratiat
1. Investieren Sie bereits am Anfang der gemeinsamen Arbeit genügend Zeit um einander kennenzulernen und die Erwartungen an die Zusammenarbeit zu definieren. Entwickeln Sie Standards, wie Sie zusammenarbeiten.

2. Setzen Sie sich mit Ihrem Vorgesetzten zusammen und schildern Sie ihm genau, wie die Zusammenarbeit funktionieren wird und an welchen Tag die jeweilige Mitarbeiterin für seine Anliegen zuständig ist.

3. Klären Sie die jeweiligen Zuständigkeiten und definieren Sie klare Abläufe für eine reibungslose und wertschätzende Kommunikation.

4. Erklären Sie Ihrem Vorgesetzten, wer welche Expertisen für die verschiedenen Themen mitbringt und somit auch für planbare Aufträge zuständig ist.

5. Akzeptieren Sie, dass Ihre Kollegin Themen anders bearbeitet, als sie dies tun würden. ‘Lassen Sie den ‘Fünfer auch einmal gerade stehen.’

6. Reden Sie mit Ihrer Kollegin regelmässig und sprechen Sie Unangenehmes frühzeitig an. So lassen sich schwerwiegende Konflikte umgehen und Lösungen ohne Groll erarbeiten. Es ist erwiesen: Je früher ein Konflikt angesprochen wird, desto weniger Zeit benötigen Sie, um ihn zu lösen.

7. Wenn mal etwas wirklich schief geht, nehmen Sie Kritik an und beschuldigen Sie nicht Ihre Kollegin vor Ihrem Chef. Regeln Sie dies untereinander und suchen Sie einen Lösungsweg, damit dies zukünftig zu vermeiden ist.

Begrüssung Frau gross
Die erfolgreiche Arbeit in einem Doppelsekretariat für einen oder mehrere Chefs erfordert besondere Leistungen und hohe Flexibilität. So müssen Arbeitsprozesse und Arbeitsmethoden optimal abgestimmt sein. Eine weitere sehr wichtig Herausforderung für den Erfolg im Team liegt in der Kollegialität und dem professionellen Informationsaustausch. Lesen Sie hier 7 wertvolle Tipps damit es im Doppelsekretariat rund läuft.