Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
HomeSeminareInhouse SeminareBeratungBlogÜber uns
Kontakt

ZweiStunden - Wissen kurz&bündig GmbH
Seefeldstrasse 4
8008 Zürich Tel.: 044/457 49 50
info@zweistunden.ch

ZweiStunden - Wissen kurz&bündig GmbH
Seefeldstrasse 4    CH-8008 Zürich
             
Tel.:   044 - 557 49 50        E-Mail:  info@zweistunden.ch

Folgen Sie uns auf:




Copyright ZweiStunden - Wissen kurz&bündig GmbH | 2016 | KontaktweiStunden - Wissen kurz&bündig GmbH
 044/457 49 50
info@zweistunden.ch
Xing_LogoFacebook_icon.svgLinked inlogo_zweistunden_grün
In der Rubrik "Schlau in ZweiMinuten" von ZweiStunden finden Sie Fachartikel und Beiträge rund um das Thema der beruflichen Qualifizierung und Weiterbildung.
_____________________________________________________
Isländisches Haus
Massgeschneiderte Seminare für Ihr Unternehmen. 
Mehr Infos hier
Inhouse-Seminare
Newsletter kostenlos abonnieren - hier
Pfeiol violett Pfeiol violett Pfeiol violett Pfeiol violett Pfeiol violett Pfeiol violett
Unsere Seminar-Themen
Projektmanagement
Mehr Informationen?
Für Fragen und mehr Informationen rufen Sie mich an:
Larissa gross.jpg
Larissa Keller
Backoffice
Tel: 044 557 49 50
info@zweistunden.ch
Schneeeule
Unsere Empfehlung für Sie:
Mitarbeiter beurteilen - Ziele erreichen informieren

Die besten Interviewfragen für die besten Bewerber - informieren

Arbeitszeugnisse richtig schreiben und bewerten - informieren

_____________________________________________________
_____________________________________________________
Knigge heute für junge Leute - das richtige Benehmen für Ihre Lernenden

Vor wenigen Wochen haben zahlreiche Jungendliche Ihre Lehre begonnen. Damit Jugendliche sich gegenüber Vorgesetzten, Kunden und Mitarbeitern höflich verhalten, braucht es Regeln. Diese zu lernen, nützt dem Jugendlichen und dem Unternehmen. Lassen Sie Ihre Lernenden von unseren unterhaltsamen und effektiven Trainings profitieren! Buchen Sie hier unser Seminar
Guter Ton für Young Professionals

Hier fünf kurze Tipps für den Umgang mit dem Telefon für Ihre Lernenden:
Jugendliche
Der Umgang mit dem Telefon

1. Privat anrufen solltest du in der Regel nicht vor 8:30 Uhr, nicht nach 21:00 Uhr und nicht zwischen 12:00 und 13:30 Uhr.

2. Bei geschäftlichen Anrufen überlege dir vorher genau, was du sagen willst. Trage dein Anliegen klar, deutlich und freudlich vor. Begrüsse und verabschiede dich von deinem Gesprächspartner mit seinem Namen.

3. Achte beim Telefonieren mit dem Handy darauf, deine Umgebung möglichst wenig zu belästigen.

4. Schalte dein Handy bei öffentlichen Veranstaltungen aus.

5. Achte auch bei E-Mails und SMS auf einen angemessenen Ton und korrekte Rechtschreibung.